Ich schliesse mich hier gerne meinem Vorredner an. Ich kanns langsam fast net mehr aushalten und bin jetzt kurz vor der Mitte vom Game (spiele sehr grndlich^^) und auf der einen Seite kann ich net aufhren zu zocken da es so eine tolle Atmosphre bietet. Auf der anderen Seite aber rege ich mich immer ber die Atmosphrekillenden Kleinigkeiten auf die einfach nicht in eine Releaseversion gehren. Da ist es noch halb so schlimm das auf den Screenshots vom Game alle Gegner Schatten haben, was dann in der Releaseversion (unverstndlicherweise) fehlt.
Viel nerviger sind dauernde Pop-Ups, die schon zig Mal erwhnten Animationsprobleme und die im allgemeine "lowe" Grafikquali die definitiv nicht den max. Settings entspricht bis hin zu anderen Probleme die ich zum Glck jetzt selber nicht so stark habe.

Ich meine es ehrt das Spiel das es sooo eine starke Atmosphre hat das man nach 3 Stunden spielen die schlechten Animationsstufen nicht mehr bemerkt. Aber ehrlich....ist das der Massstab????

Und ich finde wir als Kufer des "leider unfertigen" Produktes haben konkrete Informationen bezglich den Verbesserungen die von Anfang an als selbstverstndlich htten gelten sollen verdient.

Sprich eine Aussage wie: wir rechnen mit einem Release des Patches in den nchsten zwei Wochen und Ihr werdet nicht enttuscht sein da fast alle Grafik und Animationsprobleme gefixt werden konnten.

Bei soner Aussage weiss ich was mich erwartet und lege Divinity2 bis dann in mein Regal^^
Aber so hngen wir alle irgendwie bissel in der Luft wink


Last edited by Daedalus51; 14/08/09 12:17 PM.