Tja, die Thematik haben wir ja schon vielfach diskutiert, ich bin ja bekanntlich Verfechter deutscher Synchros (auch wenn ich finde, da man nach Mglichkeit immer die Originalversion sehen sollte, sofern man sie verstehen kann).
Aber in diesem Fall habe ich einige konkrete Beispiele gelesen, die schon etwas besorgniserregend sind. Beispielsweise klingt "Captain Awesome" IMHO deutlich besser als "Captain Abgefahren" ... Und bei Serien mit vielen popkulturellen Anspielungen - und dazu zhlt "Chuck" wohl - besteht zustzlich immer die Gefahr, da die bersetzer manche davon gar nicht erst erkennen und/oder dem deutschen Publikum nicht zutrauen, sie zu kennen (weshalb sie ignoriert oder - meist noch schlimmer - durch vermeintlich passende deutsche Beispiele ersetzt werden).

Einer meiner Lieblingsgags im Film "Tatschlich ... Liebe" wurde beispielsweise in der deutschen Version vollkommen ignoriert ...