In dem Fall ist es aber nachvollziehbar, weil es ja auch als Information fr die Zuschauer/Zuhrer/Leser gedacht ist, die theoretisch selbst als Angehrige davon betroffen sein knnten. Wenn keine Deutschen beteiligt waren, mu sich niemand Sorgen machen. Wenn aber welche beteiligt waren, kann man sich bei den Behrden (die ja in solchen Fllen regelmig Hotlines einrichten) melden und nachforschen.

Insofern berwiegt da IMHO der praktische Nutzen die gefhlte politische Unkorrektheit. smile