Originally Posted by Ragon_der_Magier
Das ist halt mal einer von Ddraiggys typischen, amerika-antipathischen cholerischen Anfllen.
Da sollten wir doch mittlerweile Kummer gewhnt sein.
Typisch notorische berreaktion halt.

Das bergeht man entweder mit einem Schmunzeln, einem innerlichen Kopfschtteln oder einem Achselzucken, je nach augenblicklicher Stimmungslage.

Ne, ich verstehe Ralf da durchaus. Wenn du mal mitdiskutieren wrdest, Ragon, und bei jedem 2. Beitrag eine Beleidigung reingedrckt bekmst, wrdest du den rger sicherlich verstehen.

Ich hab kein Problem damit, mit Ddraig oder wem auch immer selbst heftigste Diskussionen zu fhren... haben wir ja oft genug gemacht. Aber was Ddraig abzieht, ist einfach nicht mehr lustig und auch nicht mehr durch die blichen Drachen-Witzchen kleinzureden. Das ist einfach respektlos und unverschmt. So kann man vllt. noch mit Kindern umgehen, die sich das dann ehrfurchtsvoll anhren, aber ich glaube nicht, da sich irgendeiner von uns so etwas gefallen lassen mu.


Quote
P.S.: Mann, die lithpeln thich gerade einen ab in "Die Rckkehr der Jedi-Ritther" - schlimmer als Duffy Duck. badsmile ouch rolleyes
Da hat einer beim Zischlaut-Entfernen ("De-Hissing") im Dubbing aber des Guten ein wenig zuviel gemeint, als er an den Reglern bei der berarbeitung zur Special Edition DJ gespielt hat... rolleyes frown

Bisher hatte ich die SW-Special Editions nur im englischen Original gesehen, auf VHS habe ich noch die alten Versionen. Bei den Originalversionen gibts dieses Lispeln nicht, daher war ich jetzt wirklich total berrascht, als ich dieses Lispeln gehrt habe - das englische Original der Special Edition hat das Lispeln natrlich nicht.
Nach kleiner Recherche lese ich jetzt den Grund:
http://forum.gleitz.info/showthread.php?t=38643
Quote
Die ursprnglichen deutschen Synchron-Spuren sind bei einem Brand in einem Film-Archiv leider zerstrt worden. Als nun im Jahre 1997 die Special Edition produziert wurde, bei der die Bildqualitt verbessert und einige (nun erst mgliche) digitale Sequenzen hinzugefgt wurden, wollte man den Sound natrlich auch von Stereo nach 5.1 Surround aufpeppen. Da nun aber nur noch die fertig abgemischte deutsche Tonspur (Sprecher + Gerusche + Musik) zur Verfgung stand, musste man die Sprachsequenzen mhsam herausfiltern und dann mit den Surround-Effekten neu abmischen. Wie man sich denken kann ist dieses Filtern nicht gerade trivial.

Seitdem lispeln Leia, Luke und Han.
Auch im Kino und auf DVD.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"