Nachdem es jahrelang keine richtige Fantasy-Serie mehr im deutschen Fernsehen gab, starten jetzt kurioserweise gleich zwei innerhalb einer Woche. ber den zweiten Neustart "Merlin" werde ich nchste Woche noch etwas schreiben, doch dieses Wochenende geht es um "Legend of the Seeker", dessen Pilotfilm Pro7 morgen um 16.20 Uhr ausstrahlt.

Die neuseelndische Serie basiert (eher lose) auf den "Schwert der Wahrheit"-Romanen des bekannten Fantasy-Autoren Terry Goodkind, wobei die erste Staffel die ersten beiden Bcher abdeckt (in deutscher Zhlweise, denn wie so oft wurden die Romane in Deutschland zweigeteilt ...).
Produziert wird "Legend of the Seeker" von jenem Team um Sam Raimi und Rob Tapert, das bereits in den 90er Jahren "Hercules" und "Xena" erschuf. Allerdings haben sie zeitgem die neue Serie deutlich ernsthafter konzipiert als die bekanntlich wunderbar trashigen Vorgnger. Das lt mich allerdings auch befrchten, da zumindest einige Episoden auf dem deutschen Nachmittags-Sendeplatz aus Jugendschutzgrnden geschnitten werden mssen - und leider gibt es (anders als seinerzeit meist bei "Xena" und "Hercules" bei RTL) keine Nachtwiederholungen ...

Die erste Staffel ist in den USA jedenfalls bereits erfolgreich gelaufen, weshalb sich eine zweite Staffel in Vorbereitung befindet.