...na, dann sei froh: Du hast den Lffel gerade abgegeben devil

Ich sehe das allerdings hnlich wie der schmackhafte Peter, zumindest nach dem "Support" den ich hier weninge Monate nach dem Release des Spiels erfahren durfte.

Mal ehrlich: Hier lsst sich praktisch NIEMAND von den "OFFIZIELLEN" aus, wenns mal ein Problem gibt, es sei denn, es postet mal wieder irgendson Vollpfosten, da er einen Crack benutzt, und deshalb von einem unverletzlichen Banditen gejagt wird. Da ist dann komischerweise sofort jemand zur Stelle um zu schimpfen.

In den anderssprachigen Foren scheint es nicht VIEL besser zu sein, nach dem, was ich so mitbekommen habe. Und in den Newsthreads gibt es nach Wochenlanger Abstinenz eiskalt einen Hinweis auf "neue Teaser, schaut mal rein".... (eine Frechheit sondergleichen).

Meinereiner hat sich jedenfalls Dragon Age vorbestellt (ja, ich werde mich ob der Bugs totrgern, eigentlich kaufe ich NIE ein Spiel zum Releasetermin), aber nach dem, was hier gepostet wurde, werde ich Risen gleich hinterherbestellen, und dann kann ich mich damit "durchschlagen".

Divinity wird jetzt erstmal liegen gelassen, es macht einfach keinen Spa mehr, als unverletzbarer 24er durch die Welt zu eiern und gegen Horden von Trollen ohne Waffe zu bestehen.

Und das hier noch ein Patch kommt, bezweifele ich, denn wenn die Herrschaften noch 2 Wochen so weitermachen, gibt es sicherlich nicht mehr genug "Kunden", die sich dafr interessieren werden...

Zum Thema: Wenn es einen 1.3er geben sollte: Arbeitet bitte nochmal HART am Balancing!!!
So wie es jetz ist, ist es Witzlos!

Ciao, Celduin


Wre die Welt eine Scheibe, htte man sie sicherlich von mir abgeschnitten! (Ich)