Weit du warum man das zeug Fast Food nennt? Weil es dich schneller tot macht.

Nunja... ich mag Amerika nicht sonderlich, stimmt. Das hat auch seine Grnde. Zum einen wre da mal der Vlkermord an den Ureinwohnern und dann natrlich noch die vielen, wirklich vllig zu unrecht gefhrten Krieg. Allem voran Vietnam.
Mag sein dass die Amis auch gute Seiten haben. Ich hab auch ein oder zwei kennen gelernt die nicht in das Klischee passen. Ich Mae mir hier auch nicht an ber jeden Amerikaner zu Urteilen, aber wenn ich das Volk im ganzen betrachte, bleibt nicht viel positives brig. Hier sollte ich anmerken dass ich auch nicht viel von den Europischen Nationen im ganzen gesehen halte.

Also... Amerika war eine Strafkolonie. Das kann man beschnigen wie man will. Klar gab es auch die Extremisten unter den Religisen die dorthin gezogen sind. Aber es ist dort genauso gelaufen wie in jeder Kolonie. Man hat seine unerwnschten "Hooligans" dorthin geschickt um mit dem "Ureinwohnerproblem" fertig zu werden.

Ich Urteile ber die USA genauso hart wie ich ber jeden anderen Staat Urteile und ber jede Religion. Ich versuche nicht das zu sehen, was sie darstellen wollen, sondern dass was sie wirklich sind. Und da gibt es dann ein paar unschne Dinge wenn man sich etwas mehr mit der Geschichte und den Gegebenheiten auseinandersetzt. Liegt einfach in meiner Natur Dinge kritischer zu sehen und genauer betrachten. Manche wrden das Neugierde nennen.


Nochmal eben zu Steam: In den Vereinbarung ist ein Absatz vorhanden, der es ihnen erlaubt ohne Angabe von Grnden deinen Account und damit deine Spiele zu schlieen. Ich msst jetzt suchen, aber ich hab mir vor einer weile mal die Nutzungsbedingungen durchgelesen und war nicht sonderlich erfreut. Wenn ich das damals richtig verstanden habe, erstehst du ein Nutzungsrechts zum Vollpreise aber ohne wirklich was in die Hand zu bekommen.


Rollenspiel hrt nicht beim technisch mglichen auf, es hrt auf wo deine Fantasie endet.

Lasst uns den hilflosen Drachen vor der bsen Prinzessin retten!
... Das klingt irgendwie falsch...