WOW! [Linked Image]

Ein Hauch von Science Fiction - ob Dr. Crusher das auch im Einsatz hatte!? think
wink

[b]Khles Plasma ttet resistente Keime[/b]

"... Solche ionisierten Gase werden in der Medizin bereits zum Sterilisieren von
chirurgischen Instrumenten eingesetzt. Die neuen Gerte machen die Technik jetzt
auch fr biologisches Gewebe einsetzbar, indem sie Plasma erzeugen, das nur die
Keime, nicht aber gesunde menschliche Zellen schdigt.

Dies gelang den Forschern im Fall des Desinfektionsplasmas, indem sie ein
elektrisches Feld erzeugten, das die umgebende Luft ionisiert und einen kalkulierten Mix aus antibakteriell wirkenden Moleklen etwa freie Sauerstoff- und
Stickstoff-Radikale und Wasserstoffperoxid sowie ultraviolettes Licht erzeugt.
Dadurch werden die Bakterien auf der Haut bereits nach einigen Sekunden
abgettet, was rzten das minutenlange Hnde- und Unterarmschrubben mit Seife
und Brste ersparen knnte. Das zweite Gert zur Desinfektion von Wunden, das mit
Argon-Plasma arbeitet, entfaltet laut den Forschern sogar eine langfristige Wirkung
und unterbindet das Bakterienwachstum ber die Behandlung hinaus. (vsz/TR)"


Ragon