Ich hab die Woche ziemlich viel aufschieben mssen und nur aufgenommen.
Deshalb komm ich jetzt erst dazu festzustellen:

Die Folge von Boston Legal war diesmal wirklich wieder sehr gut - ziemlich hart, sehr eindringlich gespielt (v.a. James Spader als "Alan Shore") und von der eher nachdenklichen Sorte, was das Hauptthema/den Hauptfall anbelangt.


Ragon