Weiteres zur Spendenwirtschaft:

Quote
[b]Neue Grospenden bringen FDP und CDU in Bedrngnis[/b]

[...]

Auch die Solarindustrie hat die Partei nach SPIEGEL-Informationen finanziell untersttzt: Am 12. September hatte die Firma Solarworld ein Abendessen fr potentielle FDP-Spender organisiert. Bei der Veranstaltung, an der auch Parteichef Guido Westerwelle und Bundesschatzmeister Hermann Otto Solms teilnahmen, ist nach FDP-Angaben eine "Rekordsumme" zusammengekommen.

Pikant dabei: Wenige Wochen nach der Bundestagswahl nderten die Liberalen ihre Position in der Solarpolitik. Die in den Koalitionsverhandlungen zunchst geforderte Reduzierung der Frdermittel fr Photovoltaikanlagen um 30 Prozent entfiel schlielich im Koalitionsvertrag, stattdessen wurde ein "Dialog mit der Solarbranche" vereinbart.

Nur wenige Tage nach der Bundestagswahl haben auerdem die BMW-Groaktionre Johanna Quandt und ihre Kinder Stefan Quandt und Susanne Klatten der CDU am 1. Oktober je 150.000 Euro gespendet. Bevor die Zahlungen am 17. November 2009 vom Bundestag verffentlicht wurden, hatten Union und FDP einen neuen Rabatt bei der Besteuerung von Jahreswagen fr Mitarbeiter und einen weiteren Steuerrabatt fr die Privatnutzung von Firmenwagen vereinbart.

[...]


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"