Ist tatschlich erstaunlich, dass bei manchen Naturvlkern das Aufnahmevermgen bereits mit 30 Zeichen berfordert zu sein scheint. Wie she das erst mit je ber 100 Zeichen bei den japanischen Silbenschriften oder schlappen 11000 Silbenzeichen bei den Koreanern oder gar bei den Hanzi insgesamt aus?