Dass "Chuck" verlngert wird, wusste ich als Fan natrlich schon. smile Die Serie hat es fertig gebracht, Action, Humor und Gefhle so toll miteinander zu kombinieren, dass sie zu einer meiner Lieblingsserien geworden ist.
Und auch die Charakterentwicklung der Figuren ist so toll, dass ich mich auf die vierte Staffel echt wahnsinnig freue.

"Dollhouse" ist eine interessate Serie, die - mal wieder - durch den Sender vermasselt worden ist. Beide Staffeln sind immer zu Beginn realtiv de und mausern sich zum Finale hin gewaltig.
Ich kann die Serie durchaus empfehlen (zumal es ja jetzt nur zwei Staffeln sind), man muss einfach zu Beginn etwas durchhalten.
ABER: Nicht den Originalen-Piloten von Whedon ansehen, weil man darauf hin SEHR traurig ist, dass Whedon nicht freie Hand bekommen hat.

Zu "Heroes" kann ich nur sagen: Endlich! Ich meine, die erste Staffel fand ich grandios. Die zweite nicht so schlecht, wie viele andere aber die dritte habe ich dann irgendwann enfach aufgehrt und konnte mich nicht dazu bringen, weiter zu schauen. Und ber die letzte hat man ja sowieso nur noch gelacht.