Ich hatte es vor zwei Wochen oder so erwhnt, jetzt noch mal zur Erinnerung: Die ARD zeigt heute um 23.00 Uhr als Free-TV-Premiere die vielfach ausgezeichnete (bei den OSCARs aber berraschend bergangene) und ebenso anspruchsvolle wie faszinierende Mischung aus altmodischem Thriller und geradezu altgriechischer Familientragdie namens "Tdliche Entscheidung" (lahmer deutscher Titel, im Original heit der Film "Before the Devil knows youre dead"). Darin planen zwei miratene Brder (OSCAR-Gewinner Philip Seymour Hoffman und OSCAR-Nominee Ethan Hawke) einen berfall auf den Schmuckladen der Eltern (gespielt vom fnffachen OSCAR-Nominee Albert Finney und Rosemary Harris, ebenfalls bereits fr den OSCAR nominiert). Ein vermeintlich perfekter Plan, da sie so an Geld kommen und die nichtsahnenden Eltern auch nicht wirklich Schaden erleiden, da die Versicherung zahlt. Zumindest in der Theorie. In der Praxis luft - wie so oft - alles ganz anders und setzt eine Kette dramatischer Ereignisse in Gang.

Regie fhrte Altmeister Sidney Lumet, der der Welt mit "Die 12 Geschworenen" einen der grten Filmklassiker aller Zeiten beschert hat. up
Und den herausragenden Cast ergnzen in den Nebenrollen brigens noch eine weitere OSCAR-Gewinnerin (Marisa Tomei) sowie zwei OSCAR-Nominees (Michael Shannon und Amy Ryan).