Steffen, ich muss allerdings auch feststellen, dass Du mit Deiner Kritik hier etwas zu hart bist. Frher hat Ralf meist noch darber informiert, wer beim Set Kaffee und Donuts geholt hat oder auf welchem Papier das Drehbuch geschrieben wurde. Das ist ja nun deutlich besser geworden.


(PS: Es macht brigens Spa, mal so richtig abzulstern, wenn der Betreffende es nicht lesen kann biggrin )