Stimmt, die Machart war wirklich sehr billig. Ich hatte eigentlich erwartet, da sie es eher so aufziehen wrden wie das ZDF bei seinen (IMHO vergleichsweise akzeptablen) Bestenlisten-Shows - also mit groem Saal und Publikum, einem prominenten Moderator und wechselnden, halbwegs hochkartigen Gsten IM SAAL (statt nur whrend der Sketche zwischengeblendet). Dann htte man daraus auch eine groe Samstag-Abend-Show machen knnen statt einer mehr oder weniger peinlichen Donnerstag-Abend-Nummernrevue, an deren Ende man sich doch wieder nur fragt, wofr man eigentlich Gebhren zahlt ...

(okay, immerhin kam fr meine Gebhren dann um 23.00 Uhr noch ein ganz guter britischer Gefngnisausbruchsfilm wink )