Wenn ich mich recht entsinne, magst du ja "Castle" sehr - in dem Fall sollte dir "The Mentalist" eigentlich auch gefallen. Ich jedenfalls finde beide sehr hnlich. Grter Unterschied ist, da der titelgebende Mentalist Patrick Jane die meisten Flle in "Monk"-Manier durch seine Genialitt lst, whrend Castle durch seine unkonventionelle Sichtweise und seine erstaunlichen Beziehungen eher in echter Zusammenarbeit mit den Cops zur Auflsung der Flle beitrgt.
Wohlgemerkt ist "The Mentalist" trotz der Jane-Dominanz eine ebensolche Ensemble-Serie wie "Castle" (vielleicht sogar noch mehr, denn zumindest in der in Deutschland erst ausgestrahlten 1. Staffel von "Castle" fand ich, da Esposito und Ryan relativ bla blieben), was fr mich auch den grten Reiz ausmacht. Ich liebe einfach Serien mit funktionierenden Ensembles und viel Humor (siehe auch "NCIS"). smile