Das war zwar reichlich aber nicht wirklich neu und ich hab dem letztlich nicht viel hinzuzufgen.Dass ich den respawn auch nicht so toll fand ,erwhnte ich ja schon ,obwohl ich nicht behaupten kann ,den Kauf von FOV deshalb zu bereuen.Er ist nun mal eingebaut und gehrt zum Game .
Klar schreien immer die in der comm,denen was nicht passt...so auch jetzt ...eine Hochrechnung trau ich mir da allerdings nicht zu.Man kann Anteile zwar vermuten,diese aber dann als Grundlage fr neue Aussagen zu nehmen halte ich fr sehr riskant und in jedem Fall fr unwissentschaftlich.
Man kann mit den Respawns ja auch spielen...ich hab zB einmal meinen Char auf lvl 50 getrieben ,bevor ich in Behrlihn's Hhle ging...dabei strt allerdings der 'echte' Bug mit dem Laggen und nervt tatschlich sehr ,da man wirklich oft neustarten muss.Ich bin kein Freund vom Grinden,um das klar zu stellen,wollts halt nur probieren.Ein Spiel mit vielen Quests ,die auch mehr XP bringen ,wenn man sie lst ohne allzuviel zu kmpfen wrde ich mir auch wnschen.Larian hat aber anders entschieden und das akzeptiere ich...auch den respawn ,wobei man ja nicht immer die gleichen Mobs killt,sondern immer neue ,die Behrlihn immer neu schickt.Damit ist der Mob tot ,wenn er tot ist...er steht nicht wieder auf....sicher RP-Sicht ,aber so isses nunmal.
Und das Gefhl ,etwas erreicht zu haben ,will Larian offensichtlich auch nicht grad aufkommen lassen ,wie D2ED zeigt und FOV ist ja quasi nur die Remineszens von Larian an die Meckerei auf des Ende von D2ED.Das waren auch nicht sooo viele...dafr um so penetranter smile und andere Stimmen gab es da auch.


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen