Die Bcher sind phantastisch! Dass sie besser sind, als die Filme, kann ich wiederum auch nicht beurteilen, weil ich die Filme noch nicht kenne. Die Filme wollte ich mir schon aufheben, bis ich die Bcher durch hatte (andersrum wre irgendwie bld), deswegen habe ich die auch nicht im Kino gesehen. Aber es ist ja eigentlich schon oft so, dass die Filme hinter den Bchern zurck bleiben. Allein schon, weil man da soviel weglassen und krzen muss. Die Bcher sind ja schon auch relativ dick.

Stieg Larssons grer Trumpf dabei ist ja eindeutig Lisbeth Salander. smile