Ja sicher kann da einiges passiert sein ,und die 'Jnger' Nericons knnten zu Weinbauern 'mutiert' sein....das Zeug dazu hatten sie jedenfalls smile ...aber ein Rebstock kann schon mal lter als 100 Jahre werden und zwischen DD und D2ED liegen ungefir 50-60 Jahre.Den Namen Nericonwein sollte ein solches Gesff aber nur bekommen ,wenn es einen Bezug zum Erbauer des Gartens gibt ,ausser das er da gewachsen ist ,wo einst der Garten war.


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen