Da wird es wohl noch einige Vernderungen geben - kein Wunder, wenn man von einer dezentralen Struktur auf eine zentrale mit Sitz in irgendeiner Kleinstadt wechselt. Kein Wunder, da gerade bei einem Thema wie DSA, von dem alleine vermutlich die wenigsten DSA-Redakteure finanziell leben knnen, das viele nicht mitmachen wollen.