Originally Posted by Shy
Hallo!

Ich hab mich hier extra angemeldet, um einen Beitrag schreiben zu knnen, leider gehe ich davon aus, dass nicht jeder diesen Beitrag gerne lesen will.
Hi Shy,

danke fr deinen Beitrag. Allerdings bist du "etwas spt" dran, daher ist hier nicht mehr so viel Betrieb.

Ich gehe mal davon aus, dass du eine Budget-Version fr 10 Euronen erstanden hast? Dann hast du viel gutes gameplay fr relativ wenig Geld erhalten und musst eigentlich nicht frustriert sein.

Fast alle modernen Rollenspiele "kmpfen" mit dem Problem, dass sie aufgrund ihrer Komplexitt nie wirklich vernnftig zuende programmiert werden.
------------
Ich habe aus deinem Text mal zwei gameplayaspekte aufgegriffen, die mich auch gestrt haben:

Quote
Leider wolte sie mich das ganze Spiel ber tot sehen, es hat nichts gebracht ihr das zu sagen.


Quote
Sie htten genausogut wieder nach Hause teleportiert werden knnen, aber naja.


Da fehlten auch mMn die Alternativen; entweder aus Zeitmangel beim Programmieren des Spiels oder man wollte mal einen Kontrapunkt zu anderen RPGs setzen, keine Ahnung.

(Wobei man sich bei dem ersten quote noch drber streiten knnte; die Drachenjger sind halt fanatisch und geben kein Pardon; das muss man als Rollenspieler vllt. doch akzeptieren.)

Das mit dem Gildenhauptmann kann man schon als blden Bug ansehen. Andererseits sind die Wchter so stark, dass eigentlich klar sein sollte, dass man hier erst spter aufkreuzen sollte. (Ich wollte das auch nicht einsehen und bin hnlich wie du vorgegangen; Hauptmann natrlich futsch danach.)

(Ich bin erstmal weiter zu den Orobas-Fjorden, wo ich auch das Problem mit zu starken Gegnern habe und keinen Plan, wo ich woanders noch hochleveln soll, weil ich das Trmmertal soweit eigentlich abgegrast habe.)

Weiter im Text: zum Ende kann ich nicht soviel sagen, weil ich erst bei den Fjorden bin.

Eco Draconis zu modden, also auch das Ende zu ndern, wre eine Mglichkeit. Leider ist hier praktiscgh nichts mehr los;
meine Debug-Konsole wurde in 7 Wochen nur 7x runtergeladen und es gab kein feedback, so dass ich mich zumindest modmig wieder anderen games zugewandt habe.

Wie du schon sagtest, "es ist nur ein Spiel" und ich habe es nicht bereut, 10 dafr ausgegeben zu haben (bei Vollpreis htte ich mich sicher auch gergert nachdem, was ich in den Foren ber das Ende lesen musste.)

Last edited by shakotay; 05/10/11 07:59 AM.