Der MDR zeigt am morgigen Montag um 23.00 Uhr den Kriegssatiren-Klassiker "Der brave Soldat Schwejk" - und zwar NICHT die hierzulande verstndlicherweise hufig gesendete deutsche Verfilmung mit Heinz Rhmann, sondern die 1957 entstandene bekannteste von mehreren tschechischen Verfilmungen. Direkt im Anschlu wird auch noch die Fortsetzung "Melde gehorsamst!" gezeigt.