Originally Posted by Ddraigfyre

Man stelle sich vor, das wre im Herrn der Ringe so gelaufen wie bei euch. Dann htten die Gefhrten am Ende alle im finstersten Loch des Feuerberges gesessen, um bis an ihr Lebensende Sauron die Socken zu bgeln.

badsmile


Das bezweifel ich. Ich schtze eher, dass sich Sauron gelutert htte, die Kultur der Orks wre bekannt geworden und jemand htte entdeckt, dass ihre angebliche Verderbtheit auf einer vllig falschen Einschtzung beruhte. Zu guter Letzt wre eine Population lngst vergessener Drachen aufgetaucht, die Zwerge htten in dem Balrog den Gott des Feuers erkannt und wrden ihm huldigen und die Elfen htten sich als intolerantes, selbtgerechtes und -verliebtes Volk entpuppt (was ja eigentlich kein Geheimnis ist), die hinter all den furchtbaren Kriegen stecken. Schlielich htten die Ents ihre Frauen gefunden und zur Feier des Tages Kekse fr alle gebacken, woraufhin die Hobbits einen Wachstumsschub bekommen und zu metergroen, h... Hobbits mutieren, die die besten Schuster Mittelerdes hervorbringen (!). Natrlich htte es eine Nichtraucherkampagne gegeben, und der Weie Baum von Gondor htte pltzlich rote Blten getragen.

Und mit ganz hoher Wahrscheinlichkeit wre zum Schluss der Feurige Berg in einem gigantischen Ausbruch in die Luft geflogen und die Asche htte ganz Mittelerde fr Jahrzehnte verdunkelt, und eine Eiszeit wre angebrochen, der sich die Trolle als am besten gewappnet zeigten. Und whrend es mit allen anderen Rassen bergab ging, htten die Trolle erst die Schrift, dann die Kunst und Musik und Politik, schlielich die Philosophie erfunden.

Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob irgendwann auch Auerirdische mitgespielt htten...