Ja, es gab schon mal vor mehreren Jahren ein Episoden-RPG, dass fr sich mit der Buch-hnlichen Art zu spielen warb. Leider fllt mir momentan der Name nicht mehr ein, aber es waren insgesamt 6 (oder 7?) Teile, von denen die Teile 1 und 2 in der Regel gemeinsam verkauft wurden, die anderen (fr 5,99 DM ?) dann einzeln.
Das Spiel hatte sogar einiges an Potential und Qualitten, wenn auch der Abspann nicht startete, weil es kurz vorher einen (nie behobenen) Bug gab - aber auf den Abspann konnte man verzichten, die Zwischensequenzen waren ohnehin recht minimalistisch. Es war nichts groartiges, und die Werbung "anstelle ein Buch zu lesen es einfach zu *spielen*" war ziemlich zutreffend: linear vom Beginn an bis zum Schluss, und zwar *wirklich* linear.

Obwohl das SPiel zwar weder besopnders glnzte, aber auch kein Kompletter Rohrkrepierer war, konnte sich das KOnzept schon damals nicht wirklich durchsetzen. Vielleicht war es fr seine Zeit zu frh, vielleicht aber knnen sich Episodenspiele nicht ausreichend von ihrer hausgemachten Linearitt lsen. Und: Welcher SPieler mchte schon einige MOnate auf das Finale warten und die Geschichte nur hppchenweise erzhlt bekommen? Jeden MOnate ein paar wenige Tage spielen und dann warten? Im besten Fall werden die meisten warten, bis alle Teile erschienen sind - fragt sich nur, ob dann berhaupt alle Teile finanzierbar wren!

Ich fr meinen Teil bin skeptisch, ob das den gewnschten Erfolg bringt - aber es ist als Plan B ja auch nur die schlechtere Variante!

Last edited by buad; 09/12/13 07:53 AM.