Tja, Moriendor. Das ist nun aber wieder juristische Haarspalterei. Ob ein Soldat einen Mord oder Totschlag begeht, ist fr das Opfer einerlei... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />

Fr mich ist Notwehr der einzige halbwegs "akzeptable" Ttungsgrund.

Ausser vielleicht bei Sterbehilfe von schwer kranken, die sonst nur noch lnger leiden mssten ohne Hoffnung auf Besserung. Das ist allerdings wiederum ein anderes Thema, ber das man jetzt stundenlang diskutieren knnte...