Nein, bigclaw6.

Fr einen Helmut Kohl wre eine Ohrfeige nicht ausreichend als Quittung fr 16 Jahre Vetternwirtschaft und vorstzliche Staatsinsolvenz. Ausserdem wrde der das nicht mal merken, dessen Resthirn ist nur auf extreme Impulse ausgelegt.

Hier wre ein Tritt in den Arsch viel angebrachter - und zwar mit 10 Metern Anlauf.

Da fllt mir spontan mein Lieblingszitat von Walther von der Vogelweide ( ca. 1170 - 1230 ) wieder ein:

"Das Volk ist dumm, das macht der Kohl,
er blht nur unterm Schurze.
Den Kopf indessen lt er hohl,
so herrscht im Reich, ich sag es wohl,
politisches Gefurze."