Beklemmender Bericht des Bloggers und Journalisten Richard Gutjahr, der infolge eines Zufalls (er war sowohl beim Terroranschlag von Nizza vor Ort als auch wenig später beim Amoklauf in München) zum Zentrum rechter Verschwörungstheorien wurde und seit eineinhalb Jahren quasi nur noch mit den Folgen kämpft:

"Unter Beschuss"